Lange Zeit hatte ich keinerlei Kontakt zu motorgetriebenen Zweirädern geschweige von Motorrädern, bis irgendwann ein Freund mich zu einer Probefahrt auf einer Vespa überredete.

…… und so fing alles an.

Ich kaufte mir eine blaue Vespa 125 GT, mit der ich fröhlich in Hamburg herumbrauste

Roller blauAls nach einem Jahr das nicht mehr reichte, musste etwas schnelleres und zum Reisen her.

Das war der Startpunkt zur erste Maschine eine Triumph Street Triple:

 

Es folgten dann eine Triumph Tiger 800:

 

 

…………..bis ich dann in 2014 die Reisemaschine für die langen Touren gefunden hatte:

……………..eine BMW R 1200 GS