Bikespur

Monat

Januar 2015

26.01.2015 Marmorhöhlen am Lago General Carrer

Das Wetter warm aber es regnet.Beim Einchecken im Hotel hatte uns der Wirt bereits die Bootstour zu den Marmorhöhlen angeboten. Um 10:30h ging es in einem kleinen Boot mit Aussenborder mit fünf Personen los. Ca. 20 Minuten benötigen wir bis… Weiterlesen →

27.01.2015 Auf der Carretera Austral

Die ganze Nacht hatte es geschüttet. Zum Frühstück war es wieder trocken und die Sonne kam bei 15 Grad. Heute war eine Strecke von 120Km Schotter geplant bis Villa Cerro Castillo. Diensten Km gingen recht flott voran, doch dann folgten… Weiterlesen →

25.01.2015 zurück nach Chile

Weiter auf der Seite von Chile

24.01.2015 weiter nach Perito Moreno

Die nächste Etappe war einfach. Fast immer gerade nur ab und zu etwas hügelig mit leichte Kurven. Dafür war es sehr warm  und teilweise noch sehr windig in der argentinischen Pampa. Farbige Berge rundeten den Tag ab. Zum Abschluss hatten… Weiterlesen →

23.01.2015 auf nach Gobernador Gregores

Rechtzeitiges Aufstehen, denn heute war wieder eine größere Strecke angesagt. CP räumen und einpacken war bereits zur Routine geworden zumal es am Urlaubs-Budget spart, was wir natürlich für gutes Essen wieder ausgaben. Die erste Strecke war eher einfach, da asphaltiert… Weiterlesen →

22.01.2015 Fitz Roy und Umgebung

Wir entluden unsere Motorräder und dann ging es auf einer Schotterstrecke zum Fitz Roy. Hier parkten wir unsere Bikes und machten einen Spaziergang im Nationalpark. Wir hatten allerdings nicht bedacht, dass dieser Park noch sehr ursprünglich ist und unsere geplante… Weiterlesen →

21.01.2015 von Calafate nach El Chalten

Die Strecke hatte nicht viel zu bieten gut asphaltiert aber mit starken Seitenwind. Bei sonnigen Temperaturen legten wir die Strecke von 240km zurück mit einem Zwischenstopp in der Pampa bei Leona. Hier war der interessante Wegweiser zu sehen zB. Frankfurt… Weiterlesen →

20.01.2015 Gletscher am Lago Argentina

Heute war frühes Aufstehen angesagt. Mit den Motorrädern um 7 Uhr los nach Punta Bandera. Von hier weiter mit dem Katamaran Quo Vadis auf dem Lago Argentino zu den Gletschern. Als erstes zum Upsala dessen Abbrüche am größten sind. Dann… Weiterlesen →

14.01.2015 Torre del Paine

Wir hatten Sie Tagestour durch den Park mit dem Kleinbus gebucht. Der Bus fuhr die Hostels an und holte die Passagiere ab. Dann ging erst mal 60km zum Eingang des Parks, wo wir den Eintritt bezahlen mussten. Ausländer Zahlen den… Weiterlesen →

18.01.2015 nach El Calafate

Heute geht es nach Argentina. Schnell sind die Motorräder gepackt, dann geht es los. Der Wind bläst wieder und wir legen uns in Schräglage. In Villa Dorotea erreichen wir die chilenische Grenze. Alles läuft super schnell und auf der argentinischischen… Weiterlesen →

© 2020 Bikespur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑