Bikespur

Kategorie

Chile

24./25.02.2015 aus geplant Colina wurde Santiago

bedeckter Himmel aber gut zum Fahren. Zuerst wieder die kurvenreiche Küstenstraße nach Süden. Bei Puchuncavi über die F20 nach Osten über eine Hügelkette. Und tatsächlich in dieser sonst sehr trockenen Gegend fing es kurz an zu nieseln. Das änderte sich… Weiterlesen →

22./23.02.2015

Über Concon weiter nach Quintero. Hier gab es am Hafen ein kleines zweites Frühstück. Auf einer sehr schönen und kurvenreichen Küstenstraße, vorbei an großen in die Hänge gebauten Villen, bis Papudo einem kleinen Badeort. Im Hotel de Turismo Carande fanden… Weiterlesen →

21.02.2015 Flucht vor den Touristen

Geplant war eine Tour über die Badeorte an der Küste nach Norden. Doch weit sollten wir nicht kommen, da wir bereits nach wenigen Kilometern im Dauerstau der Küstenstraße landeten. Es war Samstag und das letzte große Reise-Wochenende Also Plan „B“… Weiterlesen →

20.02.2015 nach San Antonio

Über kleinen Nebenstraßen nach San Antonio einer Hafenstadt. Direkt über dem Hafen, mit einem tollen Blick auf die dort liegenden Fischerboote im Hotel Mellati übernachtet. Ein Spaziergang durch das Hafenviertel und dem dort ansässigen Fischmarkt rundete den Abend ab. Interessant… Weiterlesen →

19.02.2015 Richtung Pichilemu an die Küste

von Santa Cruz ging es auf einer eher langweiligen Straße an die Küste nach Pichilemu (gesprochen Pichelém) einem überfüllten Badeort. Das war zu viel Lärm. Also weiter nach Süden an der Küste. Vorher allerdings noch den Surfern (Wellenreiter) in der… Weiterlesen →

18.02.2015 Santa Cruz

von Constitución über den Rio Maule nach Potú. Die Dunas de Putú entpuppten sich als große graue Dünenlandschaft. Weiter an der Küste entlang. Hier wehte ein kühler Wind, aber sobald es wieder ins Innere ging stiegen die Temperaturen auf über… Weiterlesen →

17.02.2015 Constitución

weiter nach Norden und es wird immer wärmer. Temperaturen an der Küste angenehme 22 Grad, aber, weiter nach Osten schnell nach oben. In Constitución waren wir bereits, so war die Orientierung leicht.

15./16/.02.2015 Conceptión und Küste

von Temuco zuerst die Ruta 5 bis Victoria, dann zur Küste über Cañete weiter bis Conceptión. Am nächsten Tag Abstecher nach Dichato mit Muschelsuppe im Hafen von Tomé. Auf dem Rückweg über Talcahuano zurück.

13./14.02.2015 Temuco

Anfangs ging es flott voran nach Norden. Dann kamen die Baustellen mit einseitigem Gegenverkehr und so wurde die eher kurze Strecke zum Tagestrip. Ab der Ruta sinco lief es dann wieder flott. In Temuco fanden wir schnell ein ansprechendes Hostel…. Weiterlesen →

11./12.2.2015 Valdivia Und Umgebung

die Überfahrt von Chiloé nach Pargua zum Festland war völlig ruhig. Die üblichen Seehunde haben uns begleitet. Dann die Ruta 5 nach Norden über Osorno. Valdivia ist eine schöne kleine Stadt, die allerdings bei den letzen Erdbeben gelitten hat. Viele… Weiterlesen →

© 2020 Bikespur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑